×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Als kleines Mädchen stand Ada Thomas in einem Spiegelkabinett im wahrsten Sinne des Wortes ihrem Ebenbild gegenüber. Das Ereignis war so traumatisch, dass sie nicht mehr sprechen konnte.
30 Jahre später ist Ada mit Mann und den beiden Kindern wieder im Ferienhaus der Eltern, unweit des Rummels mit dem Spiegelkabinett. Mitten in der Nacht stehen vier Gestalten, zwei Erwachsene und zwei Kinder vor dem Haus und wollen rein. Die Eindringlinge sind Doppelgänger von Ada und ihrer Familie.
Man könnte jetzt vieles in US oder auch U.S. (USA) hineinlegen. Der Aufstand der Unterdrückten, der Unsichtbaren, der Abgehängten.
Wenn wir nichts hineinlegen, ist der neue Film von Jordan Peele ein Thriller, dessen Universum man entweder akzeptiert oder eben nicht.
Bei GET OUT, Peeles erstem Film fiel das nicht schwer, bei US – WIR aber schon! Wer versorgt die Doppelgänger, wer hat die Unterkünfte gebaut? Warum gibt es zur Verbindung in die Oberwelt Rolltreppen? Wo kommen die vielen Scheren her?
Fragen über Fragen, aber, wer so beginnt, hat schon verloren und wird diesen Jordan Peele Film nicht mögen.
Wer seine Welt aber akzeptiert, so wie sie ist, findet US – WIR richtig gut! Ich bin einer einer davon.
Ich mag den Film, der ist zwar nicht so gut wie GET OUT, aber ich finde ihn sehr spannend, nur die letzten 10 Minuten, die Aufklärung hätte sich Jordon Peele einfach sparen müssen.

Der Soundtrack von Michael Abels zu Wir bei AmazonSeit dem er acht ist, schreibt Michael Abels Musik, aber erst durch Jordan Peele wurde er auch Filmkomponist.Für WIR gibt es natürlich unheimliche Töne und man glaubt sich anhand der Choräle schon bald in einem Film über einen Satanskult. Manchmal singt der Chor halbwegs verständliche Wörter, aber oft werden nur Töne gehalten, was passt, denn die Doppelgänger können bis auf eine Ausnahme, nur gutturale Laute von sich geben.Die Grundrichtung des Scores sind Musikbetten, ob nun Streicher, die nur langsam ihre Töne wechseln, dazu hören wir einzelne Klaviertöne oder den Schlag einer Glocke. Die Stunde der Vergeltung ist gekommen. Wir hören so etwas wie eine einfache Spieluhr. Eine Erinnerung an die Kindheit, aber wie schon erwähnt, Musikbetten dominieren.Der Soundtrack von Michael Abels wird aber im Gegensatz zur Musik von Volker Bertelmann für DIE FARBE DES HORIZONTS oder vor allem Johann Johannssons ARRIVAL nie Teil der Soundkulisse des Films.Mir ging der Score von Michael Abels auch manchmal etwas auf die Nerven. Effektiv ist seine Musik nur im Zusammenhang mit den Bildern.WIR („US“) ist die zweite Zusammenarbeit von Michael Abels mit Regisseur Jordan Peele und auch der zweite Filmscore von Michael Abels. Der erste war GET OUT von Jordon Peele. Die beiden scheinen sich also gefunden zu haben. Noch bleibt aber abzuwarten, ob Michael Abels auch ohne Jordon Peele Erfolg als Filmkomponist haben wir.Am Donnerstag gab es die Meldung, dass Ables Komponist des Zeitreisedramas SEE YOU YESTERDAY sein soll. Irgendwie bekomme ich aber den Eindruck, dass er schon in eine bestimmte Schiene gelegt wird, nämlich auf kritische Filme von Schwarzen über Schwarze.

Joomla templates by a4joomla