×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Die Blu-ray zu Black Mass bei AmazonNach einem Sachbuch über die Zusammenarbeit eines Gangsterbosses und einem FBI-Agenten entstand BLACK MASS

Boston 1975. Whitey Bulger ist Anführer der Winter Hill Gang. Der irisch-stämmige Bulger steht in Konkurrenz mit den Angiulo Brothers, die Teil der Mafia sind. FBI-Agent John Connolly kennt Whitey Bulger noch aus Kindertagen. Über Bulger bekommt Connolly Informationen über die Mafia und beide machen Karriere. Bis 1994 werden Bulgers kriminelle Aktivitäten ignoriert, dann kommt aber ein neuer Staatsanwalt in die Stadt.

Der Film von Regisseur Scott Cooper verbringt einige Zeit damit uns den Charakter von Whitney Bulger näher zu bringen: Er verlangt Loyalität und ist gnadenlos zu Feinden und Verrätern. Manches davon hätte man aber nicht zeigen müssen.
BLACK MASS ist ein spannendes Gangsterporträt. Es beleuchtet auch die Zusammenarbeit mit dem FBI. Wie Morde und andere Verbrechen von Bulger verdrängte wurden, nur um die Mafia in Boston zu Fall zu bringen.
Whitey Bulger wird von Johnny Depp gespielt, FBI-Agent John Connolly von Joel Edgerton.

Der Soundtrack zu Black Mass bei AmazonSeit Anfang 2000 ist der gebürtige Holländer Tom Holkenborg als Film‑ und Videospielkomponist tätig, unter seinem Künstlernamen Junkie XL und seit einiger Zeit auch unter seinem bürgerlichen Namen Tom Holkenborg. Zu Beginn schrieb er noch zusätzliche Musik für Filme wie KUNG FU PANDA 2, MADAGASCAR 3 oder auch oder auch THE DARK KNIGHT RISES, immer als Teil von Hans Zimmers Remote Control Productions Team.

2015 scheint aber das Jahr zu sein, in dem Holkenborg sich einen Namen als eigenständiger Komponist macht: RUN ALL NIGHT, MAD MAX: FURY ROAD und nun BLACK MASS. Beim Gangsterdrama hält sich die Musik vornehm zurück. Wir hören dramatische Klänge, gespielt von Violine oder vom Cello, begleitet von einem großen Orchester. Manchmal kommen auch elektronische Klänge hinzu. Zum Geschehen im Film passt die Musik richtig gut. Es gibt keinen Verweis auf die irische Herkunft von Whitney Bulger oder John Connolly. Losgelöst von den Bildern finde ich den Score von Tom Holkenborg dann doch eher zu dunkel, etwas depressiv. Das ist keine Musik, die ich mir ständig anhören würde. BLACK MASS wurde von WaterTower Music veröffentlicht.

Joomla templates by a4joomla