×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

WTN Pressefoto 04Was kommt da auf sie zu? Neuzugang Mona (Elisar Sayegh), Hanni (Henriette Steenstrup), Teenager-Tochter Oda (Nini Bakke Kristiansen) und Primus (Anders Baasmo Christiansen) staunen über das ausbrechende Chaos.
© Neue Visionen Filmverleih

WELCOME TO NORWAY ist eine Geschichte über Flüchtlinge und den Umgang mit ihnen. Der Film könnte genau so gut auch bei uns spielen.
Die Flüchtlinge kommen zum Teil nicht miteinander klar, die Behörde verlangt eine anständige Unterkunft, der Betreiber will eigentlich nur Geld sehen und einige Leute aus der Umgebung versuchen den Flüchtlingen zu helfen.
Was fehlt, sind eigentlich nur die fremdenfeindlichen Parteien, die Flüchtlinge und Einheimische gegeneinander ausspielen.
Vielleicht wäre ein deutsches Remake eine richtig gute Idee, denn Ende des Monats kommt bei uns eine deutsch Komödie über die Integration von Migranten ins Kino, die aber auf ganzer Linie an dem Thema versagt.

Die Filmmusik stammt von Ola Kvernberg. Er hat einen Score geschrieben, der so ein bisschen in Country und Western‑Richtung geht, eine sehr minimalistische Musik.
Ola Kvernberg hat als Folkmusiker begonnen. Seit einigen Jahren schreibt er auch Musik für Norwegische Filme.

Joomla templates by a4joomla