×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Musikkritik

Der Soundtrack zu Hugo Cabret bei AmazonHoward Shore hat einen typischen Hollywood Blockbuster Score komponiert. Die Musik ist eigentlich ständig wahrzunehmen, manchmal schon zu allgegenwärtig. Dazu gibt es romantische Akkordeon Klänge, die gehören wohl zu jedem Amerikanischen Film, der in Paris spielt dazu. Eine sinfonische Musik, geheimnisvoll, märchenhaft wie der Film. Da sich Hugo um die Uhren im Bahnhof kümmert, wird das Ticken natürlich auch vernehmlich in der Musik nachgeahmt. Mir gefällt sie, auch losgelöst vom Film. Der Score ist bei Howe Records als CD und digitaler Download erschienen.

Der Soundtrack In Time bei AmazonIch glaube IN TIME Regisseur Andrew Niccol hat sich nicht nur in Bezug auf die Ausstattung GATTACA als Vorbild genommen. Michael Nyman hatte damals den Soundtrack verfasst. Craig Armstrong hat für IN TIME eine Mischung aus Synthi und orchestraler Musik komponiert, manchmal einfach nur treibend, Techno mäßig oder auch sehr rhythmisch, eine tickende Uhr nachahmend. Mir gefällt der Sound von Armstrong sehr gut. Die Musik passt perfekt zum Film. Veröffentlicht wurde sie von Lakeshore als Digitaler Download, aber auch auf CD.

Joomla templates by a4joomla