×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Musikkritik

Der Soundtrack zu Hänsel und Gretel: Hexenjäger bei AmazonEtwas schräge Musik, Choräle, Gitarrenriffs, aber ansonsten gibt es den eher typischen Stil von Hans Zimmers Remote Control Firma. Laut und noch lauter, Schlaginstrumente mit ein bisschen Kinderliedandeutungen als Unterton. Aber es ist immer wieder laut und noch lauter. 

Der Score zu HÄNSEL UND GRETEL: HEXENJÄGER wurde von La‑La Land Records als Download, aber auch auf CD veröffentlicht.
Nebenbei bemerkt: Atli Örvarsson hat vor fast 3 Jahren auch den Score zu SEASON OF THE WITCH – DER LETZTE TEMPELRITTER komponiert.

Der Soundtrack zu Haywire bei AmazonDavid Holmes versteht sich eher als jemand der Klänge zu Musik zusammenfügt. David Holmes und Steven Soderbergh kennen wir als Komponisten-Regisseur-Team aus den OCEANS Filmen. Die Musik zu HAYWIRE ist ähnlich aufgebaut. Sehr viel Jazz, Blues, Lounge und 70er Jahre Sound. Man muss diese Art von Musik mögen. Mir gefällt sie auch losgelöst vom Film ganz gut. Allerdings bietet der Score nichts wirklich Neues. Als klassische Filmmusik würde ich HAYWIRE nicht bezeichnen. Manchmal habe ich den Eindruck, dass die Filmmusik völlig unabhängig von den Bildern im Film geschrieben wurde. Den Soundtrack zu HAYWIRE gibt es bei Silva Screen.

Joomla templates by a4joomla