×

Hinweis

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Musikkritik

Fright Night bei AmazonBrad Fiedel war Filmkomponist von FRIGHT NIGHT - DIE RABENSCHWARZE NACHT aus dem Jahr 1985. Ich glaube, eine offizielle Filmscoreveröffentlichung hat es nie gegeben. Ramin Djawadis Score für die Neuverfilmung passt schon perfekt. Das geschieht aber das eine oder andere Mal durch Mickey Mousing. Das heißt, das Geschehen auf der Leinwand wird musikalisch nachgeahmt. Manchmal nimmt der Score allerdings auch schon das Geschehen vorweg. Das hätte man schon anders machen können. Ramin Djawadis Musik wurde im August von Colosseum veröffentlicht und ist auch als Digitaler Download über die üblichen Verdächtigen zu haben.

Der Soundtrack zu Gangster Squad bei AmazonZu GANGSTER SQUAD gibt es zwei Soundtrackveröffentlichungen. Lieder ohne Scoretrack sind Anfang des Jahres bei Watertower Music erschienen. Die Filmmusik von Steve Jablonsky gibt es von Varese Sarabande bzw. Colosseum bei uns.

Steve Jablonsky gehört auch zum Team von Hans Zimmers Firma Remote Control Productions. So bleiben bewusst oder unbewußt Anklänge an den Hans Zimmer Stil der letzten Jahre nicht aus. Die Musik von Steve Jablonsky ist sehr treibend: Sehr oft hört man so etwas wie das Ticken einer Uhr. Percussion und dunkle, drohende Töne stehen im Vordergrund. Ein Score für einen Actionfilm! Viel besser übrigens als Steve Jablonskys Musik für BATTLESHIP. Das dürfte nicht nur die Jablonsky Fans freuen.

Joomla templates by a4joomla